Anwender-Stimmen

Was denken diejenigen, die mit iCalamus schon arbeiten, über iCalamus?

Arbeit mit iCalamus macht Spaß

Nachdem ich als langjähriger Anwender von Calamus auf dem Atari ST dieses Programm auf dem Mac entdeckte, war ich sehr angenehm überrascht von der Funktionsvielfalt und der Stabilität dieser Software. Als Lehrer in Mathematik und Geographie benötige ich oft Dokumente, die über die Fähigkeiten eines Textverarbeitungsprogramms wie zum Beispiel Microsoft Word hinausgehen. Ich habe nun viele Dokumente von früher an iCalamus angepasst und bin von den Möglichkeiten sehr angetan. Es ist zudem relativ einfach zu bedienen und reicht für die Belange meiner Fachschaft bei weitem aus. So macht es wieder richtig Spaß, Arbeitsblätter und Zusammenfassungen komplexer Stoffgebiete zu entwerfen und zu benutzen. Fazit: ein für Lehrer hervorragend geeignetes Programm, das ich uneingeschränkt weiterempfehlen kann.
Studiendirektor Peter Hanitzsch
Intuitives Handling und ein überzeugender Workflow (★★★★★ im Mac App Store)

Auf dem überschaubaren Markt der Desktop-Publishing-Programme gehört iCalamus in der aktuellen Version aus meiner Sicht erst einmal ein dickes Kompliment: Handling und Workflow sind sehr intuitiv und flott. Dazu trägt sicher bei, dass das Programm nicht überladen ist und es mit weniger, aber intelligenten Funktionen dennoch schafft, sehr professionelle Layouts zu produzieren - für 130 Euro ist dabei eine kommerzielle Nutzung ein wahres Schnäppchen. Präzise Werkzeuge zur Justierung, ein sehr harmonischer Textumlauf, eine gelungene Typografie und Exportmöglichkeiten in alle relevanten Druckformate rechtfertigen die Lizenzgebühr allemal. Das Programm arbeitetet bei mir auf Basis des Betriebssystems OS X El Capitan sehr flüssig und nahezu absturzfrei. Ich benutze es für Layouts von Zeitungsseiten genauso wie für ansprechende private Dokumente jedweder Art. Die Zeit, die man investiert, Musterdokumente für den Vorlagen-Katalog zu erstellen, lohnt - denn einmal vorhanden, lassen sich vorhandene Masterseiten nach Belieben variieren - und das Ergebnis überzeugt jedes Mal. Pluspunkte verdient auch das sehr ausführliche Handbuch, das es DTP-Neueinsteigern leichter macht, sich zurechtzufinden. DTP-Profis werden darin kaum etwas nachlesen müssen - die Einarbeitungszeit lag bei mir bei maximal 30 Minuten. Man merkt, dass die Programmierer lange im Geschäft sind und dass eine Menge Arbeit hinter dem Produkt steckt. Ich würde das Produkt jederzeit wieder kaufen und kann es ehrlichen Herzens weiterempfehlen.
M. Luis
Ich möchte mich nochmals für das Gespräch von vor zwei Wochen bedanken.

Ich habe die Entwürfe bei Wir-machen-Druck nun ausgedruckt vor mir, und alles sieht sehr schön und professionell aus. Sie hatten vollkommen recht, der Druckereiangestellte hat einfach dramatisiert. In der Tat ist es, wie Sie sagten, problematisch mit der Drucktechnik, weil jeder Drucker anders druckt und RGB mit CMYK nicht wirklich vereinbar sind. Man müßte einen Bildschirm haben, der nicht aufgrund von Licht sondern Farbpartikeln die Farbe wiedergibt.

Schon seit Jahren gestalte ich mit iCalamus Flyer, Kataloge, Visitenkarten und ähnliches, ich habe sogar ein Buch gesetzt mit Ihrem Programm. Die Resultate waren immer blendend. Art Text habe ich ebenso gekauft und finde es eine tolle Ergänzung für einmalige Schrifteffekte. Was ich auch toll finde ist, daß Sie keine anonyme Firma sind, sondern daß man Sie, wenn nötig, um Hilfe bitten kann. Sie sind sich nicht zu wichtig, um mit einem Kunden zu sprechen, der ein Problem hat. Sie haben gute Preise, und Sie arbeiten beständig an dem Produkt, um es zu verbessern.

Es freut mich, daß es in Zeiten der Unzugänglichkeit, Anonymität und Massenprodukte – der totalen Globalisierung – noch echte Menschen wie Sie gibt!

Ich möchte einfach sagen, bitte machen Sie weiter so!
A.M. Fusaro
Vor einer Weile entdeckte ich zufällig iCalamus auf der Suche nach einem Ersatz für Swift Publisher. Bei diesem Programm war ich an Grenzen gestoßen. Scribus war zu unhandlich. Der Zufall half mir, iCalamus zu finden. Es sollen Buchprojekte erstellt werden, aber auch die kleinen Arbeiten: Briefbögen, Flyer, Kataloge, Tabellen, Plakate, Broschüren. Nach einigem Einarbeiten kann ich überzeugt sagen, dass das Program wunderbar ist. Zusätzlich ist das Handbuch sehr gelungen und durch Index gut zu nutzen. Die Texte sind klar und hilfreich. Dies ist einfach eine Anerkennung für Ihre Arbeit, 'Made in Germany', denn die Überzahl von App's kommt aus englischsprachigen Ländern, meist auch gut - aber eben nicht so gelungen. (v2.08)
A. Morgenroth
Den Entwicklern ist ein sauberes Programm gelungen, herzlichen Glückwunsch. (v2.01)
B. Seidl
Mit der überarbeiteten Version (2.01) bin ich sehr zufrieden - da haben Sie schnell reagiert! Die Texte lassen sich in Kurven umwandeln, die Rahmen sind einzeln exportierbar, etc. Das die Bilder jetzt im Rahmen verändert werden können, ist übrigens super! Ich danke Ihnen nochmals für Ihre tolle Unterstützung, die mir sehr weitergeholfen hat. Sowas gibt es weder bei Quark noch bei Adobe!!! Ich werde iCalamus ganz klar weiterempfehlen!
U. Heise
Nach anfäglichen Schwierigkeiten - ich hab das so noch nie gemacht - finde ich es erstaunlich einfach mit Ihrem Programm umzugehen - toll!
U. Preiter
Ich habe fast vergeblich gesucht, welches Programm hebräische Texte darstellen kann. Nachdem ich das in Freehand versuchte und nicht klappte, habe ich das in iCalamus ausprobiert. Siehe da, das geht. Klasse! Möglich, dass ich Ihnen nichts Neues erzähle. Musste das trotzdem sagen, weil ich es toll finde. Vielleicht sucht mal jemand nach Möglichkeiten, hebräische Texte darzustellen: iCalamus kann´s!
B. Ding
Ich habe iCalamus heute in einigen Bereichen getestet und bin beeindruckt vom Leistungsumfang und der intuitiven Bedienung. Als Besitzer einer veralteten InDesign-Version (läuft leider nicht mehr unter OSX 10.6) weiss ich, womit ich vergleiche - iCalamus scheint das auszuhalten.
M. Bieri

habe inzwischen das aktuelle 10.6.3 auf dem iMac und iCalamus auf die neueste version gebracht.

ich bin angenehm überrascht, das programm ist deutlich schneller geworden, auch grössere dateien mit eingebundenen bildern und grafiken laden jetzt derart fix dass fast der eindruck entsteht, hier stünde schnellere hardware.

preis/leistungsverhältnis: unschlagbar

Ph. Babel
Super-Fotobuchbearbeitungs-Software für iPhoto. Compüliment.
H. J. Tenschert
Super Programm!
U. Preiss
Mit dieser Software macht das Gestalten von Fotobüchern wirklich Spaß.
N. Macheiner

Während man über das Preisleistungsverhältnis nicht viele Worte zu verlieren braucht - es ist einfach hervorragend - trumpft iCalamus noch mit anderen Pluspunkten auf. Bei den Programmen der Konkurrenz ist man zunächst oft gezwungen, ganze Tutorials durchzuarbeiten und die Help-Files genauestens zu durchforsten, um einigermaßen mit dem Programm klarzukommen. Dennoch bleiben dann immer noch etliche, oft sogar elemantare Funktionen im Verborgenen.

Mit iCalamus dagegen hatte ich bereits nach 10 Minuten alles Notwendige im Griff, auch mein kompliziertes Layout war bereits erstellt! Die Gliederung der Funktionen ist sinnfällig und logisch - man findet alles dort, wo man es dem gesunden Menschenverstand folgend auch erwartet. Das ist nicht selbstverständlich. Hier haben die Entwickler von iCalamus ganze Arbeit geleistet; das Programm ist bei all seiner Funktionsvielfalt hervorragend strukturiert.

iCalamus läuft auch auf meinem G4 mit 1GHz ausgesprochen flüssig. Auch da kann sich die Konkurrenz eine Scheibe abschneiden. Das Drehen von Grafiken - kein Ruckeln, sondern Darstellung in Echtzeit. Einzoomen in die Seite und erneuter Bildaufbau - nur ein Augenzwinkern. So läßt sich bequem und rasch arbeiten. Hier ist offensichtlich sauber und schlank programmiert worden.

M. Betzler
Im übrigen, sollte auch mal gesagt werden: Ein tolles Layout-Programm. Danke! Hervorzuheben ist auch der Service, das Ansprechen können bei Schwierigkeiten wie soeben. Außerdem habe unter anderem mit Programmen wie PageMaker und Freehand viel gearbeitet. Trotzdem: iCalamus ist ein tolles anwenderfreundliches Programm. Vom Preis mal ganz abgesehen.
B. Ding
Großes Lob für Ihr Programm. Leicht verständlich, klar und einfach zu bedienen :)
A. Heidel
Für mich ist die Software inzwischen zum Umsetzen meiner kreativen Dienstleistungen nicht mehr wegzudenken!
K. Gamber
Ich habe ihre Software jetzt bestellt mit Sicherungs-CD. Sie gefällt mir sehr gut und ist wirklich intuitiv. Ich hoffe auf ihre Pflege des Produktes, es ist irgendwie mit Liebe und Freude erstellt.
M. Mahlke
Ich habe schon länger eine Software zur Gestaltung meiner Jahresarbeit gesucht und bin schlussendlich bei Ihnen gelandet. Ich habe eben mit der Gratisversion begonnen. Ich möchte Ihnen bei dieser Gelegenheit für das hervorragende Produkt danken, welches sogar DTP-Neulingen wie mir, Freude bereitet.
M. Schmidle
Ich wollte Ihnen nur eben mitteilen, dass iCalamus das genialste Tool für mich als nicht DTP-Spezialisten ist. Endlich kann ich nebenbei in den Apotheken in kurzer Zeit supereinfach meine Flyer, Plakate und Werbebeileger erstellen. Vorbei ist die Quälerei mit Pages (so ein Mist - vielleicht bin ich auch zu dumm dafür) oder gar mit Coral. Also - vielen Dank und weiterhin viel Erfolg mit iCalamus.
M. Deutsch
Insgesamt Lob Lob Lob - und ein Grund mehr, InDesign in der Verbannung zu belassen!
J. Oehmigen
ich benütze via photographerbook ihre software und bin begeistert. gratuliere!
P. Steinmann
Herzlichen Dank für die prompte Lieferung. Ein tolles Programm und für einen Rentner für gelegentliche Nutzung auch noch erschwinglich.
E. Birrer
Was soll ich sagen? Das Teil ist schnell und es kann alles, was ich brauche!
S. Kehrer
Ich hoffe sehr, dass Sie die Entwicklung weiter vorantreiben und iCalamus einmal zur dritten Größe der Layoutprogramme heranreift.
G. E. Biederbick
iCalamus macht auf mich einen prima Eindruck, gleich nach seinem Erscheinen hatte ich es bereits im macnews-Forum empfohlen. Die Integration mit Mac OS ist hervorragend, die Bedienung tatsächlich federleicht.
D. Schmidt
iCalamus ist ein ausgezeichnetes, umgangreiches und dennoch schlankes Programm. Ich bin damit recht zufrieden und werde für die Weiterverbreitung sorgen. Es wird bei mir hauptsächlich für kleine Layout-Aufgaben eingesetzt und manchmal für Broschüren bis etwas 100 Seiten, die gleich digital oder auf dem Farbkopierer ausgedruckt werden. [...] Ansonsten ersetzt es mir mittlerweile für viele Aufgaben InDesign. Bestehende InDesign Dateien lassen sich etwas schwierig einbinden, aber es geht. Dank ihres Programms kommt ich aber endlich los von der (für meine Bedürfnisse) zu kostenintensiven XPress oder InDesignplattform, die ich zu großen Teilen gar nicht ausnütze und die immer behäbiger wird.
W. Nausner
Die Demoversion hat mich schon nach fünf Minuten überzeugt. Alle notwendigen Funktionen sind an Bord, trotzdem ist alles sehr einfach und übersichtlich. Zumindest Zuhause, wo ich kein Quark habe, werde ich das Programm verwenden. Mal gucken, ob es auch eine Alternative im Job darstellt. Mittlerweile machen wir 95 % aller Ausgaben im PDF/X3-Format, da spielt das Quellformat ja kaum noch eine Rolle. Man merkt schon nach ein paar Minuten: Das Programm bietet definitiv alles, was man braucht. Donnerschlach, das wird bestimmt ein Hit!
R. Kunefke
Endlich eine vernünftige schnelle und günstige DTP-Software. Tschüß Quark und inDesign.
P. Sens
Vor 2 Stunden habe ich mir Calamus aus dem Internet geladen und bin nun eifrig am testen und sehr begeistert. [...] Ansonsten kann ich nur sagen: toll, toll, toll. Ich werd's wohl kaufen!
M. Scholle
Wann gibts das SL-Import-Modul? Ansonsten sieht iCalamus echt gut aus. Klasse! Wenn das mit dem Import klar ist, werde ich es kaufen.
F. Esselbach
Wird es von iCalamus auch eine verbilligte Studenten-Version geben ? Das Programm ist echt klasse !
M. Slayer
glückwunsch
vor allem an die programmierer.
habt ihr gut gemacht!
V. Hoppe
Gratulation, weiter so. Ein wunderbares Programm.
G. Stehr
Ihr Produkt macht einen guten Eindruck. Als alter Atari-Fan müsste man dieses Produkt schon aus Nostalgie-Gründen kaufen.
B. Schwab
Erstmal herzlichen Glückwunsch zu Eurem iCalamus. Als alter Atari-Hase und seit einiger Zeit MAC-User bin ich sehr froh, daß Calamus endlich am MAC zum Leben erweckt wurde.
Gut zum testen finde ich die Lite edition.
A. Bartsch
Danke für die Entwicklung von iCalamus; schon das gelungene Design macht nur Freude.
Das hat halt noch gefehlt: das beste DTP Programm der Welt auf den MAC zu bringen.
Jetzt hab ich alle durch: ATARI, WIN, MAC – ich hab mein Leben vor Calamus verbracht ... oder so ...
W. Maas
eben habe ich den Demo-Film von iCalamus angesehen...
schon dieser kleine Ausschnitt hat mich voll überzeugt!
M. Henze

Don't speak German? Choose your language at the top of this page.

Home | iCalamus | Download | Kaufen | Support | News | Kontakt · Datenschutz
© 2006-2017 · [1120968]